Traditionelle Flaschengärung...

...eine Qualität die ihres Gleichen sucht! Wir verwenden für unsere Versektung nur Grundweine von Weinbergen, die im Ertrag stark reduziert wurden – hieraus erzeugen wir ausdrucksstarke und kräftige Sekte. Wir legen dabei ganz besonderen Wert auf eine 2-jährige Hefelagerung, die ein außergewöhnliches Geschmacksbild prägt. 
Traditionell – und auch von uns noch angewendet – ist die aufwändige Arbeit des „Abrüttelns“ der Sekte am Rüttelpult! Nach der Enthefung werden die Sekte auf ihre jeweilige Geschmacksrichtung eingestellt und erreichen nun ihre optimale Trinkreife. Sie sollten innerhalb von zwei Jahren getrunken werden.

Wählen Sie unter folgenden Geschmacksrichtungen:
„extra brut” Restzucker 0-6g
„brut” Restzucker unter 15g
„extra dry” Restzucker 12-20g
„trocken” Restzucker 17-35g
„halbtrocken” Restzucker 33-50g
„mild” Restzucker über 50g


Opens internal link in current windowZum Weinshop

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Erfahrung zu gewährleisten. Wenn Sie diese Webseite weiter nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

ok